WACKER SilGel® 612 A/B - Komponente A und B je 500 g - 1 kg

  • sofort verfügbar
  • Artikel-Nr.: 3459
  • Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage (gilt nur für Deutschland. Hier die Informationen zu anderen Ländern)
  • Unser Preis : 76,95 €
  • Grundpreis: 76,95 € pro kg
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
    • Preisspanne
    • ab 6 » 72,50 € (72,50 € pro kg)*
    • *Stückpreis inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

Der additionsvernetzende und gießbare Zweikomponenten-Silikonkautschuk WACKER SilGel® 612 vulkanisiert nach der Mischung der beiden Komponenten A und B bei Raumtemperatur nicht zu einem Silikongummi im herkömmlichen Sinn, sondern ergibt ein weiches, gelartiges Vulkanisat bzw. Silikongel.


Besondere Merkmale

  • zweiteiliges Mischverhältnis 1:1 von Komponente A und B
  • geringe Viskosität
  • schnelle Hitzehärtung
  • sehr geringe Härte des vulkanisierten Silikongels
  • kristallklar
  • ausgeprägte inhärente Klebrigkeit
  • schwer entflammbar, UL-gelistet 94 HB


Anwendung

  • Verkapselung von elektronischen Komponenten in der Automobil- und Leistungselektronikindustrie
  • Verkapselung von Solarzellen
  • Herstellung von Dämpfungselementen
  • Abdichtung von Reinraumfiltern


Verarbeitung 

  • Vorsicht: Nur Komponenten A und B mit derselben Chargennummer können zusammen verarbeitet werden!
  • Oberflächenvorbereitung: Damit WACKER SilGel® 612 A/B aushärten kann, müssen alle Oberflächen sauber und frei von Verunreinigungen sein. Beispiele für die Aushärtung hemmende Verunreinigungen sind schwefelhaltige Materialien, Weichmacher, Urethane, aminhaltige Materialien und metallorganische Verbindungen - insbesondere Organozinnverbindungen. Wenn das Aushärtungsverhalten eines Substrats gegenüber WACKER SilGel® 612 A/B unbekannt ist, sollte ein Test im kleinen Maßstab durchgeführt werden um die Kompatibilität zu ermitteln.
  • Mischung: Die Komponente B von WACKER SilGel® 612 A/B enthält den Platinkatalysator, die Komponente A den Vernetzer. Selbst Spuren des Platinkatalysators können zur Gelbildung bei der Komponente A führen, die den Vernetzer enthält. Daher dürfen Werkzeuge (Spatel, Rührer usw.) die mit der platinhaltigen Komponente oder dem Vernetzer in Kontakt kommen, nicht mit der jeweils anderen Komponente in Berührung kommen. Die zwei Komponenten sollten nach Gewicht oder Volumen im Verhältnis 1:1 gründlich gemischt werden. Um jegliche Lufteinschlüsse die während des Auftragens oder des Einfüllens entstehen und eventuell in die Mischung eingebracht werden zu vermeiden, sollten die  Bauteile oder Geräte in ein Vakuum eingeschlossen oder eingekapselt werden.
  • Aushärtung: Die Aushärtungszeit von additionsvernetzendem Silikonkautschuk ist insbesondere abhängig von der Temperatur und der angemischten Menge.
  • Härtegrad: Wenn das Gel zu weich und zu klebrig ist, sollte die Menge an Komponente B reduziert werden. Das führt zu einem härteren, weniger klebrigen Vulkanisat. Die härteste Formulierung wird mit einem Mischungsverhältnis von 1,5 Anteilen von Komponente A zu 1 Anteil von Komponente B erreicht.


Wichtiger Verarbeitungshinweis

Zur Optimierung einer Anwendung unter gegebenen Bedingungen, wird die Durchführung entsprechender Vorversuche empfohlen.


Abhängigkeit der Aushärtungszeit von der Temperatur

Temperatur

Aushärtungszeit

23 °C

8 h

100 °C

15 min

150 °C

5 min




Technische Daten

1. Produktdaten (unausgehärtet)

Komponente A
Farbe

 

klar

Viskosität bei 23 °

ISO 3219 

1000 mPa.s
Dichte bei 23 °C

 

0,97 g/cm³


Komponente B
Farbe

klar

Viskosität bei 23 °

ISO 3219 

1000 mPa.s
Dichte bei 23 °C

 

0,97 g/cm³



2. Produktdaten (in der Mischung von A + B)

Platinkatalysator in Komponente

 

B

Mischungsverhältnis

A:B

1:1

Viskosität der Mischung

ISO 3219 

1000 mPa.s
Topfzeit bei 23 °C

 

150 min


3. Produktdaten (ausgehärtet)


Farbe

 

klar

Dichte bei 23 °C

ISO 2781 

0,97 g/cm³
Eindringtiefe (150 g Hohlkegel)

DIN ISO 2137

300 mm/10
Dielektrische Leitfähigkeit

IEC 60250

2,7
Durchgangswiderstand

IEC 60093

1015 ohm cm

Brechungsindex

n ohm25

1,404
Flammschutz

UL Liste

94 HB


Hinweis

Sicherheitsrelevante Daten entnehmen Sie bitte aus dem der Lieferung beigelegten Sicherheitsdatenblatt.


Die passenden Mittel und Problemlösungen für Ihre Anwendungsfragen und Anforderungen weiter...

Entdecken Sie die vielen Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte weiter...


Servicetelefon

06162 801774

(zum Festnetz-Normaltarif, aus Mobilfunknetz ggf. abweichend)

aus dem Ausland:

+49 6162 801774


Versandkostenfrei

(über 300 EUR Bestellwert innerhalb Deutschlands)

Versandkostenübersicht


Einfach bestellen

Hier im Online-Shop

E-Mail

Fax: 06162 809564
(aus dem Ausland:
+49 6162 809564)

Telefon: 06162 801774
(aus dem Ausland:
+49 6162 801774)


Expressversand

Wir versenden gegen Aufpreis innerhalb Deutschlands per Express

Sprechen Sie uns einfach an

Telefon 06162 801774


Weltweiter Versand

Wir versenden weltweit mit

Sprechen Sie uns einfach an

Telefon 06162 801774


Professionell und schnell

Informationen zu unseren Lieferzeiten


Sonderservices

Sonderviskositäten, Gebindegrößen, Farben, Spezialflaschen

Zu den Sonderservices


Sie haben Fragen

zu unseren Produkten, Versandoptionen usw.? Sprechen Sie uns an:

Zum Kontaktformular